Urheberrechtsverletzungen: Youtube hilft Videoproduzenten mit neuen Tools

Youtube hat neue Tools für Ersteller von Videos auf der Plattform angekündigt. Damit sollen unter anderem mögliche Urheberrechtsverletzungen automatisch entfernt werden.

Bisher konnte es für Video-Produzenten auf Youtube kompliziert werden, wenn sie eine Beschwerde wegen einer Urheberrechtsverletzung erhalten haben. Im schlimmsten Fall mussten sie das komplette Video noch einmal produzieren und wieder hochladen. Mit dem neuen Tool „Assisted Trim“ will Youtube diesen Vorgang jetzt erheblich erleichtern. Denn damit sollen beanstandete Stellen einfach automatisch …

weiterlesen auf t3n.de

 

Advertise on IT Security News.

Lesen Sie den ganzen Artikel: Urheberrechtsverletzungen: Youtube hilft Videoproduzenten mit neuen Tools