US-Kartellamt untersucht Beziehung zwischen Apple und Roblox

Dieser Artikel wurde indexiert von

t3n.de – Software & Infrastruktur

Auf den Umgang zwischen den beiden Unternehmen stießen die Behörden beim Verfahren mit Epic. Jetzt nehmen sie es genauer unter die Lupe.

Das US-Justizministerium beobachtet Apple schon länger im Bezug auf kartellrechtliche Fragen. Nun scheint es einen Aspekt näher aufzugreifen, der bei den Rechtsstreitigkeiten mit der Spieleplattform Epic Games auftrat. Es geht dabei um eine etwaige Bevorzugung von Roblox, einer Spieleplattform für Kinder durch den App-Store-Betreiber. Unter anderem beschäftigt die Beamten die …

weiterlesen auf t3n.de
Werde jetzt t3n-Pro Member

Lesen Sie den originalen Artikel:

US-Kartellamt untersucht Beziehung zwischen Apple und Roblox