US-Regierung: Schwerer Cyberangriff wird als „ernste Gefahr“ eingestuft

Lesen Sie den originalen Artikel: US-Regierung: Schwerer Cyberangriff wird als „ernste Gefahr“ eingestuft


„Bei dem Angriff auf die US-Regierung handelt es sich nicht um einen Cyberangriff. Stattdessen scheint es sich um klassische Spionage zu handeln. Mir geht es hier nicht um Haarspalterei, sondern darum, Dinge so zu benennen, wie sie sind.

 

Become a supporter of IT Security News and help us remove the ads.


Lesen Sie den originalen Artikel: US-Regierung: Schwerer Cyberangriff wird als „ernste Gefahr“ eingestuft