Vergiss macOS! Windows 10 mit Bitdefender laut Hacker „harte Nuss“

Der Hacker Patrick Wardle will mit dem Mythos aufräumen, dass Macs quasi unhackbar seien. Seiner Meinung nach ist Windows 10 heutzutage viel sicherer als macOS.

Macs galten lange Zeit als viel sicherer als Windows-Computer, auch weil es nur wenig spezifische Malware gab. Der Mythos vom unhackbaren Mac halte sich hartnäckig, kritisiert der ehemalige NSA-Mitarbeiter und Apple-Hacker Patrick Wardle. Wardle will mit diesem Mythos aufräumen, wie Spiegel Online berichtet. Schließlich sei die Zahl der in Gebrauch befindlichen Macs auf 100 Millionen gestiegen. …

weiterlesen auf t3n.de

 

Advertise on IT Security News.

Lesen Sie den ganzen Artikel: Vergiss macOS! Windows 10 mit Bitdefender laut Hacker „harte Nuss“