Versicherer zu Cyberangriffen: Schäden “im Cyberspace nicht mehr versicherbar”

Versicherungsgesellschaften müssen immer mehr Geld zur Regulierung von Schäden durch Cyberattacken ausgeben. Solche Verträge seien bald nicht mehr finanzierbar.

Dieser Artikel wurde indexiert von heise Security

Lesen Sie den originalen Artikel:

Versicherer zu Cyberangriffen: Schäden “im Cyberspace nicht mehr versicherbar”