Vodafone Easybox soll manipulierte Firmware ohne Passwort akzeptieren

Durch eine Kombination zweier Sicherheitsprobleme ist es angeblich möglich, eine manipulierte Firmware in die Easybox 804 einzuspielen. Der Entdecker der Lücke hatte im Vorfeld vier mal erfolglos versucht, Vodafone darüber zu informieren.

Der ganze Artikel lesen: Vodafone Easybox soll manipulierte Firmware ohne Passwort akzeptieren

1 comment for “Vodafone Easybox soll manipulierte Firmware ohne Passwort akzeptieren

Comments are closed.