Volumen von DDoS-Angriffen um 75 Prozent gestiegen

Im 3. Quartal 2018 befanden sich großvolumige DDoS-Attacken in der DACH-Region weiter auf dem Vormarsch. Die maximale Angriffsbandbreite wuchs um 75 Prozent auf 371 Gbps. Neben den Highvolume-Attacken registrierte das Link11 Security Operation Center (LSOC) eine starke Zunahme von Attacken mit Bandbreiten-Peaks zwischen 5 und 10 Gbps.

 

Advertise on IT Security News.

Lesen Sie den ganzen Artikel: Volumen von DDoS-Angriffen um 75 Prozent gestiegen