Warum „Minimum Viable Cloud“ ein Schreckgespenst ist

Etwa vor einem Jahr hörte ich im Rahmen einer Projektbesprechung erstmals das schreckliche Akronym „MVC“. Mein Kontakt nannte diese Abkürzung wieder und wieder und ich wusste nicht, was sie bedeutete. Zunächst tippte ich auf „Model-View-Controller“, bis ich lernte, dass MVC für „Minimum Viable Cloud“ steht. Der Begriff leitet sich von „Minimum Viable Product“, kurz MVP ab, wörtlich ein “minimal überlebensfähiges Produkt“.

 

Advertise on IT Security News.

Lesen Sie den ganzen Artikel: Warum „Minimum Viable Cloud“ ein Schreckgespenst ist