Warum NIS 2 so wichtig ist

Was passiert, wenn ein Unternehmen Opfer eines Cyberangriffs wird? Neben offensichtlichen Schäden gilt es, das Problem behördlich zu melden. Doch viele Unternehmen sind sich nicht darüber im Klaren, was der Gesetzgeber der Europäischen Union im Falle eines Angriffs vorschreibt. Die neue NIS-2-Richtlinie soll hier für Klarheit und mehr Cybersicherheit in der ganzen EU sorgen.

Dieser Artikel wurde indexiert von Security-Insider | News | RSS-Feed

Lesen Sie den originalen Artikel:

Warum NIS 2 so wichtig ist