Warum zahlen Unternehmen Lösegeld bei Ransomware-Angriffen?

Die Frage, aus welchen Gründen Unternehmen noch immer Lösegeldforderungen bei Ransomware-Attacken nachkommen, hat mehrere Dimensionen. Es ist eine traurige Tatsache, dass viele Unternehmen, die Opfer erfolgreicher Erpressungstrojaner wurden, sich nicht an Best Practices für vorbeugende Sicherheitsmaßnahmen gehalten haben. Aber nicht immer ist es eine bewusste Entscheidung, gängige Sicherheitspraktiken außen vor zu lassen.

Dieser Artikel wurde indexiert von Security-Insider | News | RSS-Feed

Lesen Sie den originalen Artikel:

Warum zahlen Unternehmen Lösegeld bei Ransomware-Angriffen?