Was sind eigentlich Smart Contracts?

Geht es um Blockchain-Anwendungen, liest man auch immer wieder von ihnen: Smart Contracts. Aber was genau verbirgt sich hinter diesem Begriff?

Smart Contracts sind Verträge, die mithilfe einer Transaktion in der Blockchain gespeichert werden. In ihnen ist genau festgelegt, unter welchen Bedingungen sie in Kraft treten und welchen Effekt sie haben. Die Blockchain setzt die Vertragsbedingungen automatisch um. Die Umsetzung dieser Bedingungen geschieht somit unabhängig von einer zentralen Institution. So wird die Einhaltung der …

weiterlesen auf t3n.de

 

Advertise on IT Security News.

Lesen Sie den ganzen Artikel: Was sind eigentlich Smart Contracts?