Wenn die Cloud raucht: Was wir aus dem Brand im OVH-Rechenzentrum lernen können

Lesen Sie den originalen Artikel: Wenn die Cloud raucht: Was wir aus dem Brand im OVH-Rechenzentrum lernen können


Der Großbrand bei einem der größten Cloud-Hoster ist mehr als nur ein Unfall in einem Rechenzentrum. Es ist ein Fall, der viele Fragen über den Stellenwert und das Vertrauen in eine Technologie aufwirft.

In der vergangenen Woche brannte bei Europas größtem Cloud-Anbieter ein fünf Etagen hohes Rechenzentrum mit 12.000 Servern. Bei OVH-Cloud in Straßburg wurden dabei vier Serverhallen zerstört, eine brannte ganz nieder. Hierbei gingen laut Medienberichten 3,6 Millionen Websites kurzzeitig vom Netz, darunter Regierungseinrichtungen, Banken, Großkanzleien, aber auch große Spieleanbieter wie …

weiterlesen auf t3n.de
Werde jetzt t3n-Pro Member

 

Become a supporter of IT Security News and help us remove the ads.


Lesen Sie den originalen Artikel: Wenn die Cloud raucht: Was wir aus dem Brand im OVH-Rechenzentrum lernen können