Wikimedia Foundation startet bezahlten Service für Wikipedia-Inhalte

Lesen Sie den originalen Artikel: Wikimedia Foundation startet bezahlten Service für Wikipedia-Inhalte


Mit Wikimedia Enterprise adressiert die Wikimedia Foundation erstmals kommerzielle Nutzer. Für passend aufbereitete Inhalte sollen Tech-Konzerne künftig zahlen.

Wikipedia nützt nicht nur privaten Usern, sondern auch Tech-Konzernen wie Google. Bisher hat die Wikimedia Foundation Wikipedia als kostenloses und freies Tool für alle betrieben. Jetzt kommt ein bezahlter Service für Unternehmen hinzu.
Service für kommerzielle Nutzer
Wikimedia Enterprise soll noch 2021 starten. Interessierte können sich schon jetzt registrieren. Das Produkt umfasst …

weiterlesen auf t3n.de
Werde jetzt t3n-Pro Member

 

Become a supporter of IT Security News and help us remove the ads.


Lesen Sie den originalen Artikel: Wikimedia Foundation startet bezahlten Service für Wikipedia-Inhalte