Windows 10: Microsoft testet Security-Feature Kernel Data Protection

Lesen Sie den originalen Artikel: Windows 10: Microsoft testet Security-Feature Kernel Data Protection


KDP versetzt Teile des Windows-10-Kernels und Treiber in einen schreibgeschützten Zustand – entsprechende Speicheradressen lassen sich dann nur noch auslesen.

 

Advertise on IT Security News.


Lesen Sie den originalen Artikel: Windows 10: Microsoft testet Security-Feature Kernel Data Protection