Windows 10: OneDrive-Eintrag im Explorer entfernen

Viele Nutzer stören sich daran, dass im Windows-eigenen Dateimanager der OneDrive-Ordner über „Dieser PC“ angezeigt wird. Wer den Cloud-Dienst überhaupt nicht oder nur sporadisch verwendet, kann das Symbol im Windows-Explorer ausblenden.

 

Advertise on IT Security News.

Lesen Sie den ganzen Artikel: Windows 10: OneDrive-Eintrag im Explorer entfernen