Windows 7: Supportende im Januar 2020

Microsoft beendet zum 14. Januar 2020 den Support für die von vielen Windows-7-Nutzern eingesetzten Microsofts Security Essentials (MSE). Wer Windows 7 weiterhin einsetzen möchte, muss sich nach einem alternativen Antivirenprogramm umsehen. Der Hintergrund ist, dass auch der zehnjährige Support für Windows 7 SP1 zum 14. Januar 2020 endet. Das Betriebssystem funktioniert zwar auch noch nach diesem Datum – aber zum 14. Januar erhalten Windows 7 SP1 zum letzten Mal Sicherheitsupdates und die Microsofts Security Essentials (MSE) letztmalig Aktualisierungen.

 

Advertise on IT Security News.

Lesen Sie den ganzen Artikel: Windows 7: Supportende im Januar 2020