WordPress: Sicherheitslücken in beliebtem Plugin betreffen 1 Million Websites

Lesen Sie den originalen Artikel: WordPress: Sicherheitslücken in beliebtem Plugin betreffen 1 Million Websites


Im WordPress-Plugin Ninja-Forms haben Sicherheitsforscher mehrere Sicherheitslücken gefunden. Davon betroffen sein sollen rund eine Million Websites. Ein Patch ist schon verfügbar.

Das Ausnutzen von Schwachstellen gehört zu den drei größten Gefahren für die Sicherheit von WordPress-Seiten. Einem entsprechenden Bericht der Sicherheitsforscher von Wordfence sollen Cyberkriminelle allein im vergangenen Jahr 4,3 Milliarden Versuche unternommen haben, um Sicherheitslücken auszunutzen. Jetzt haben die Wordfence-Experten mehrere Schwachstellen in dem beliebten WordPress-Plugin …

weiterlesen auf t3n.de
Werde jetzt t3n-Pro Member

 

Become a supporter of IT Security News and help us remove the ads.


Lesen Sie den originalen Artikel: WordPress: Sicherheitslücken in beliebtem Plugin betreffen 1 Million Websites