Y2K22-Bug: Programmierfehler Microsofts führt zu weltweiten Mailserver-Ausfällen

Dieser Artikel wurde indexiert von

t3n.de – Software & Infrastruktur

Erinnerungen an den Millennium-Bug werden wach. Zum Jahreswechsel sind weltweit viele Mailserver ausgefallen, die auf Microsoft Exchange laufen. Der Grund ist schon ein wenig peinlich.

Schock in der Mitternachtsstunde. Wo bei anderen das Feuerwerk knallte, knallten bei Admins im Bereitschaftsdienst vielerorts die Exchange Server. Sie stellten schlicht den Mailtransport ein, was natürlich bei einem Mailserver keine Lappalie ist.
Datum liegt über Max
Das Problem verbreitete sich schnell über die sozialen Medien. Ebenso schnell war es enger umrissen und letztlich recht genau …

weiterlesen auf t3n.de
Werde jetzt t3n-Pro Member

Lesen Sie den originalen Artikel:

Y2K22-Bug: Programmierfehler Microsofts führt zu weltweiten Mailserver-Ausfällen