“Ziele gänzlich verfehlt”: Rechnungshof hält De-Mail für teuren Misserfolg

Dieser Artikel wurde indexiert von Golem.de – Security

Das Innenministerium hat die Nutzung von De-Mail um den Faktor 1.000 falsch eingeschätzt. Es soll daher die Einstellung des Dienstes prüfen. (De-Mail, Identitätsmanagement)

Lesen Sie den originalen Artikel: “Ziele gänzlich verfehlt”: Rechnungshof hält De-Mail für teuren Misserfolg